Mini-Échange in der Eifel

29. Nov 2016

Treffen mit den "Austauschschülern" aus Hesdin

Vom 17-19.11.2016 starteten 27 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstuge 7 nach Simmerath, einem kleinen Ort in der Eifel, um die französischen Austauschschüler zum ersten Mal zu treffen. Nach ein paar Kennenlernspielen näherten sich die Schülerinnen und Schüler an und versuchten sich mit einem Mix aus Französisch, Englisch und Deutsch zu verständigen. Da in diesem Jahr das 50-jährige Jubiläum der Partnerstädte zwischen Brilon und Hesdin gefeiert wird, haben die Teilnehmer in gemischten Kleingruppen die Etappen der deutsch-französischen Geschichte nachgespielt. Am nächsten Morgen wurden die Ergebnisse aufgeführt und gefilmt. Dieser Film wird am kommenden Wochenende (2.-4.12.2016) in Hesdin gezeigt. Am Nachmittag konnten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam Bogenschießen oder Klettern. Abends stand ein Karaoke-Abend auf dem Programm. Am nächsten Morgen hieß es dann schon wieder Abschied nehmen. Alle waren alle sehr begeistert und wollen den Kontakt zu den Franzosen halten und im nächsten Jahr an dem großen Austausch teilnehmen.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen