Wallfahrt bei strahlendem Sonnenschein

14. Sep 2016

Knapp 600 Marienschüler feiern Gottestdienst auf dem Borberg

Das Wetter hätte nicht besser sein können. Beim diesjährigen Borbergtag am Freitag, den 9. September meinte es Petrus besonders gut mit uns. 

Nach der Aussendungsfeier um 7.35 Uhr machten sich alle Klassen auf den Weg zum Borberg.
Während der knapp 2-stündige Wanderung wurden kleine Pausen eingelegt, es wurde aber auch an einigen Stationen für ein Gebet innegehalten.

Der gemeinsame Schulgottesdienst vor der Borbergskapelle stand in diesem Jahr - passend zur aktuellen Thematik - unter dem Thema "Europa".

Im Anschluss konnten sich alle mit frisch gegrillten Würstchen oder heißer Bockwurst für den Rückweg stärken.

Nach dem gemeinsamen Rückweg endete die Wallfahrt dann für alle auf dem Schulhof.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen