Deutschunterricht einmal anders

21. Jun 2017

5a lernt mit HIlfe von iPads Recherchemöglichkeiten in der Stadtbilbliothek Brilon kennen.

"Biparcours" - mit dieser App kann man mit Tablets "digitale Schnitzeljagden" durchführen.

Erst seit kurzer Zeit besteht in der Stadtbibliothek Brilon die Möglichkeit, eine iPad-gestützte Tour durch die Räume und Angebote der Bibliothek zu machen.
Hierbei stehen die Themen "Recherche" und "Wissenserwerb" ganz weit vorne.

Heute erprobte die Klasse 5a den Parcours und die Schülerinnen und Schüler hatten dabei eine ganze Menge Spaß! Gemeinsam mit Frau Schröder und Herrn Baaden haben Sie die Möglichkeiten der Recherche in der Stadtbibliothek kennengelernt und dabei haben sie allerhand Neues erfahren.

Vielen Dank an das Team der Stadtbibliothek für die aufwändige Erstellung des Parcours!

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen