"Entführung auf Umwegen"

21. Mai 2019

Bald ist es wieder soweit! Die Theater-AG der Marienschule Brilon führt ihr aktuelles Stück auf!

Am Donnerstag, den 13. Juni 2019 um 19.00 Uhr präsentieren euch Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 das Theaterstück „Entführung auf Umwegen“ von Astrid Hoffmann in der Aula der Marienschule. Es ist eine Komödie über eine chaotische Familie, zwei überforderte Entführer, eine besessene Hobbydetektivin und wahre Freundschaft.


Frauenschwarm Daniel und Computernerd Gustav sind stadtbekannte Einbrecher und konnten nur knapp einer Gefängnisstrafe entgehen. Zu blöd, dass sie gleich bei ihrem nächsten Raubzug auf frischer Tat ertappt werden – und das auch noch von der zickigen Clara und ihrer nervigen Emo-Schwester Antonia. Aus Angst nun verraten zu werden und auf direktem Weg in den Knast zu wandern, entführen sie die zwei wohlhabenden Mädchen. Doch sie haben die Rechnung ohne eine größenwahnsinnige Hobbydetektivin gemacht… 


Erwachsene: 6€

Schüler: 4€

Der Einlass am 13. Juni 2019 ist um 18:30 Uhr.

Der Kartenvorverkauf findet ab sofort im Sekretariat statt.

Wir freuen uns über Euren Besuch!

Eure Theater-AG

Eindrücke aus den Proben

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen