Kunst

Das Fach Kunst ist in der Marienschule bereits im Schulgebäude allgegenwärtig, da viele Schülerarbeiten sowie die jahreszeitlichen Dekorationen der „AG Art Deco“ der Jahrgangsstufen 9/10 die Atmosphäre bereichern.

Der neue Anbau mit dem großzügigen Kunstraum im Atelierstil bietet Platz für 34 Schülerinnen und Schüler. Im Technikraum können darüber hinaus auch praktische Holzarbeiten im Kunstunterricht hergestellt werden. Im Fach Kunst werden unterschiedliche Projekte und Techniken im Bereich Malerei, Plastik, Druck, Grafik, Holz oder neue Medien erlernt und praktisch umgesetzt.
Bereits in Jahrgangstufe 5 nehmen die Schülerinnen und Schüler im Klassenverband am zweistündigen Kunstunterricht teil. Ab Klasse 7 und 8 findet der Kunstunterricht in kleineren Lerngruppen von 24 Schülerinnen und Schülern statt, der dadurch die Möglichkeit bietet auch umfangreichere Arbeiten zu gestalten. Anschließend wählen die Schülerinnen und Schüler für die Jahrgangsstufen 9/10 ihren Wahlpflichtschwerpunkt zwischen Kunst, Musik oder Textil.
Zudem nehmen die Schülerinnen und Schüler alljährlich am Malwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken Raiffeisenbanken teil.


Kunst
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen