Energiescouts auf Fledermaus-Safari

14. Jul 2019

Am 25.Juni ging es für die Energiescouts der Jahrgangsstufen 5 bis 7 auf Safari. Dafür mussten wir gar nicht so weit reisen, denn auch in Bestwig gibt es spannende Tiere zu entdecken.

Aber zunächst stand noch eine kleine Fortbildung auf dem Programm: als Energiescouts haben es sich die Schüler und Schülerinnen unter anderem zur Aufgabe gemacht, darauf zu achten, dass in den Klassenräumen keine Ressourcen verschwendet werden. Aber woher kommt eigentlich der Strom,den wir da täglich nutzen? Zugegeben: mit 3,5 % in Deutschland hat die Wasserkraft eher einen geringen Anteil daran, aber mit der Ruhr direkt vor unserer Haustür, war es doch eine spannende Sache. Das kleine Kraftwerk in Bestwig aus den dreißiger Jahren versorgt heute zwischen 20 und 30 Haushalte. Herr Weller erklärte uns, wie die Energie des abfallenden Wassers nutzbar gemacht wird und wie eine Fischtreppe vielen Organismen das Leben rettet.
Im Anschluss hatte Frau Körner vom BDKJ ein tolles Picknick organisiert. Nach dieser Stärkung konnte die Safari aber nun endlich beginnen! Dafür standen uns echte Experten, die Natur Ranger zur Seite: Betti und Dennis! Wer hätte gedacht, dass eine ausgewachsene Zwergfledermaus in eine Streichholzschachtel passt? Riecht Fledermauskot eigentlich eher nach Weihrauch oder Salami Pizza? Naja, jedenfalls ist es ein prima Dünger und so eine Fledermaus fühlt sich unglaublich flauschig an. Es gibt wirklich auch spannende Arten, wie das graue Langohr oder die Wasserfledermaus, die wir schon kurze Zeit später live beim Jagen beobachten konnten.

Dank ihrer Fledermaus Detektoren und mit genügend Dunkelheit konnten Betti und Dennis die Flattertiere bald aufspüren, bevor sie ganz dicht über unsere Köpfe flogen. Jede Menge Glühwürmchen und unsere Handy Taschenlampen erhellten uns kurzweilig die Nacht, so dass wir die Tiere noch besser sehen konnten. Eine spannende Safari, die wir sehr weiterempfehlen können! www.naturranger.com

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen