Ehrungen am letzten Schultag

16. Jul 2019

Viele Schüler wurden für herausragende Leistungen im Laufe des Schuljahres noch einmal besonders geehrt.

Bundesjugendspiele

Sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen wurden die zehn besten Schülerinnen und Schüler geehrt. Die drei besten Sportler/innen erhielten eine Urkunde und eine Medaille. 

Schulsiegerinnen 2019:

1. Carolin Peucker, 10c

2. Neele Regeler, 8b 

3. Marie Kraft, 9b 


Schulsieger 2019:  

1. Malte Morgenroth, 8c

2. Marvin Völlmecke, 9b

3. Maxim Neumann, 9b


BuJu
BuJu

DELF - Prüfung

Auch in diesem Schuljahr haben sich wieder viele Schülerinnen und Schüler der DELF-Prüfung unterzogen. 

Hierbei schnitten einige Marienschüler besonders erfolgreich ab. 

Auf dem Sprachniveau A 1 bestand Livia Meckel aus der Klasse 8b die Prüfung mit einer hervorragenden Leistung (97,00 Pkt.). 

Auf dem Sprachniveau A 2 stellte Franziska Dietrich aus der Klasse 9c ihr Können mit einer Punktzahl von 92,00 unter Beweis. 

Frank Zillmann aus der Klasse 10c erreichte mit 84,50 Punkten das beste Ergebnis auf Schulebene im Sprachniveau B1.

BuJu

Wettbewerb "Känguru der Mathematik"

Bereits im März diesen Jahres fand der alljährliche Känguru-Wettbewerb statt. 

Auch an der Marienschule gab er herausragende Ergebnisse. Unter den teilnehmenden 54 Schülerinnen und Schülern gelang Aaron Stappert (Klasse 6a) mit 13 richtig gelösten Aufgaben in Folge der weiteste "Sprung"


Finja Sassmann (Klasse 7c) erreichte mit 102,5 Punkten eine tolle Leistung und wurde somit Zweite in ihrer Altersklasse. 


Wie bereits im letzten Jahr gelang Marlena Kießler erneut eine überragende Leistung. Sie schaffte es, mit 106,25 Punkten den 3. Preis auf Bundesebene zu erreichen.  

BuJu

Die Schulgemeinschaft der Marienschule gratuliert allen erfolgreichen Schülerinnen und Schülern ganz herzlich! 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen